Liebe Patientin, lieber Patient,

Verantwortung für die eigene Gesundheit und das eigene Leben übernehmen, einen Blick für Zusammenhänge gewinnen oder auch „nur“ Schmerzen auf eine nebenwirkungsarme Art und Weise lösen, die Traditionelle Chinesische Medizin ( TCM ) bietet viele Einsatzmöglichkeiten.




TCM ist eine ganzheitliche Medizin. Das bedeutet, sie geht davon aus, dass Körper, Psyche und Geist untrennbar miteinander verbunden sind und unentwegt aufeinander einwirken. Gleichzeitig befinden wir uns in einem dauernden Wechselspiel mit unserem Umfeld, sowohl sozial wie z.B. Familie, Freunde und Beruf, als auch in Form der Luft, die wir atmen und der Nahrung, die wir zu uns nehmen. All dies beeinflusst unser Wohlbefinden. Mitunter spiegeln sich auch unbewusste Schwierigkeiten in unserem Körper und lösen Beschwerden aus.


Viele Krankheiten können mit einer individuell zusammengestellten Therapie erfolgreich behandelt werden. Neben Akupunktur und chinesischen Kräuterrezepten hat die individuelle Ernährungsberatung eine große Bedeutung. Auch eine Kombination mit westlichen Kräutern, Homöopathie oder anderem ist oft möglich und sinnvoll.

Eine moderne Therapieform ist die Akupunktur bei Augenleiden, die bei vielen Erkrankungen des Auges hilfreich sein kann.

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt darin, den Blick weiter in die Tiefe zu lenken und Ursachen aufzuspüren, um sie in die Behandlung mit einzubeziehen.

Gesundheit ist fließende Lebensenergie.

Ziel meiner Arbeit ist es, Sie dabei zu unterstützen Ihre Lebensenergie wieder in Fluss zu bringen.


Dr. med. Catrin Schunkert
Zehnthofstraße 2  .  52349 Düren  /  T 02421 693 12 46  / termine@akupunktur-dn.de